Die niederländische Firma Label wurde 1991 von dem bekannten und vielfach ausgezeichneten Designer Gerard van den Berg gegründet. Geprägt durch seine vielen abenteuerlichen und fernab der üblichen Touristentrampelpfade verlaufenden Reisen zu allen Ecken dieser Welt, entwickelte er ein Designkonzept, dessen Einmaligkeit gerade auf der Einfachheit und der Reinheit der natürlichen Formen und Materialien fusst. Eine besondere Bedeutung spielt in diesem Zusammenhang der verwendete Rohstoff 'Leder'. Dieser wird, angepasst an die Anforderungen von Label, in enger Kooperation mit den lokalen Gerbereien produziert. Grundlage sind dabei hochwertige Rinder- oder Büffelhäute, die immer noch weitestgehend in Handarbeit hergestellt und geschnitten werden. Welche Ledervarianten dabei im Einzelnen zum Einsatz kommen und wie man dieses Leder verarbeitet bis hin zu Pflegtipps, können Interessierte u. a. auf der Internetseite von Label erfahren. Zur Homepage von Label geht es hier weiter.